Hanf ist u.a. die Baumwolle des Nordens. Es gibt eine breite Palette an Hanf-Produkten.  Hanf ist ein multidimensionaler Segen für die Menschheit. Könnte es sein, wenn nicht eine regelrechte Verschwörung uns diese Wunderpflanze vorenthalten würde. Aber wer weiss wozu das gut

Wie sagt der Weise aus dem Osten? „Im Nachhinein ist immer alles richtig.“

Vielleicht muss sich der Wahn von Wirtschaft und Politik noch weiter potenzieren, damit die Massen wach werden und ein „Ruck durch die Gemeinde“ geht.

Hinsehen ist angesagt. Du willst doch nicht ständig im 1. oder 2. Gang fahren wenn dein Auto 5 Gänge hat, und es ab dem 4. erst richtig interessant wird, oder?

Schau mal was hierzulande läuft! Da ist eine Mafia, deren einziges Interesse Geld und Macht ist…die nichts weiter tut hat als die Schwachstellen ihres Systems auszubessern.

Alkohol, eine echte Droge, die betäubt und süchtig macht, wird propagiert weil besteuerbar, während eine seit Jahrtausenden bekannte natürliche Substanz verboten wird, weil sie in Blumentöpfen oder Gärten gedeiht und somit kein Geld bringt und sich der Kontrolle entzieht.

Alkohol ist kein Weckamin…er betäubt. Während THC im Hanf dich schon mal auf andere Gedanken und Gefühle und so interessanten Seins-Zuständen näherbringt…Menschen ahnen lässt dass sie im Hamsterrad leben.

Tipp: setze dich mit derlei Thematik auseinander. Bewusstsein befreit! Atme tief und spüre deine Stärke als freier Mensch.

Entscheide dich zunächst einmal für FREIHEIT, für ein freies, selbstbestimmtes Leben. Vertraue dem Leben, es wird dir Wege  zeigen. Denn das Interesse der Natur, der Göttlichkeit, des Universellen Spirits ist… dich in Freiheit zu sehen.

(Fotos aus dem  Hanfmuseum Berlin)

https://www.youtube.com/watch?v=0TgIOXEiad8 Hanf – diskriminierte Wunderpflanze der Natur (Mathias Bröckers)

„Die Wiederentdeckung des Lebendigen“